[01/21] TH1-Y VU PKW eingeklemmt

[01/21] TH1-Y VU PKW eingeklemmt

Einsatzdaten:

 Laufende Nummer:  012021 
 Datum: 14. Februar 2021
 Alarmzeit: 17:49 Uhr
 Einsatzort: Spreckenser Landstraße, Spreckens


 Alarmstichwort: „ [01/21] TH1-Y VU PKW eingeklemmt ”
 Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger (DME), Sirene (Digitale Sirenenalarmierung)
 Einsatzart:  Vollalarm 
 Fahrzeuge: TSF 11-40-25
 Weitere Kräfte: FF Bremervörde, Funkstreifenwagen Polizei, NEF 40-82-11 (RD Bremervörde, Notarzt), NEF 40-82-31 (RD Zeven, Notarzt), Rettungsdienst Bremervörde, RTW 40-83-11 (RD Bremervörde), RTW 40-83-12 (RD Bremervörde), RTW 40-83-21 (RD Gnarrenburg), Stadtbrandmeister
 Anmerkungen:  


Einsatzbericht:

Am Abend des 14. Februar wurden wir gemeinesam mit diversen Einsatzkräften der Feuerwehr Bremervörde und des Rettungsdienstes zum südlichen Abschnitt der Spreckenser Landstraße alarmiert. Es solle sich ein Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten und eingeklemmten Personen ereignet haben.

Dies bestätigte sich glücklicherweise nicht. Die Einsatzstelle wurde abgesichert und geräumt. Es bestand für ca. 2 Stunden eine Vollsperrung der K102.

Neben den Einsatzfahrzeugen aus Bremervörde kamen zusätzlich ein Notarzteinsatzfahrzeug aus Zeven und ein Rettungswagen aus Gnarrenburg zur Unfallstelle hinzu.

Quelle: Freiwillige Feuerwehr Bremervörde (https://www.ffw-brv.de/archive/einsatzberichte/verkehrsunfall-3)